Die Führung und die Organisation der IT Abteilung im Unternehmen sind eine große Aufgabe. Oftmals wird die IT in die Strafecke des „Zu teuer seins“ gestellt. Gleichzeitig gibt es Schwierigkeiten, die IT und den Erfolg der IT in Kennzahlen so auszudrücken, dass es nicht nur involvierte Personen, sondern auch die – in vielen Fällen – IT-fremde Geschäftsführung nachvollziehen kann.
Zudem wandelt sich die Rolle der IT im Unternehmen zunehmend. PC´s, Server, Netzwerke und Notebooks werden in jedem Unternehmen verwendet und sind profane Gebrauchsgegenstände geworden. Aber IT ist viel mehr als das T (Technologie) im Namen. Besonders der Teil der Information macht den Unterschied. Durch gute Verarbeitung, sinnvolle Bündelung, grundlegende Analyse und der damit verbundenen zielgerichteten Nutzung der Informationsfülle in Unternehmen können neue Grundlagen für unternehmerische Entscheidungen geliefert werden. Die IT muss sich weiter in Richtung Kunden orientieren, um vor Ort die Probleme und zukünftigen Herausforderungen mit den wichtigsten Stakeholdern zu besprechen und zielgenaue Lösungen hierfür finden. Um damit neue Wettbewerbsvorteile zu generieren und das Unternehmen voran zu bringen. Die IT sollte Schritt für Schritt zu einem wichtigen Teil des Erfolgsmotors des Unternehmens werden.
Welche Schritte Sie hierfür gehen sollten und welches Handwerkszeug Sie hierbei nutzen können – diese Informationen finden Sie in den Coaching-Briefen und E-Books auf dieser Seite. Und wenn Sie einmal mit Volker Johanning persönlich über Ihre strategischen Fragen und Ihre Neuausrichtung diskutieren möchten – können Sie ein Online-Coaching mit dem erfolgreichen IT-Manager buchen.